Letztes Wochenden haben wir einmal das schöne London unsicher gemacht. Da wir die Tour mit einem Reisebus angetreten sind und wir natürlich auch den ganzen Tag in London unterwegs gewesen sind, habe ich mich im Vorfeld entschloßen nicht die große Kamera mit zu nehmen. Das heißt die nachfolgenden Bilder sind alle mit der kleinen Kompakten entstanden. Aber ich finde es sind trotzdem ein paar tolle Bilder dabei herausgekommen.

Keines der Bilder wurde nachbearbeitet und wie ihr seht gab es teilweise auch typischen Londoner Nebel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.